Konvertieren von JPG in PDF

Wenn Sie ein oder mehrere Jpeg-Bilder in ein PDF umwandeln möchten, gehen Sie wie folgt vor, um es in Windows und online zu tun. Was auch immer Ihr Grund dafür ist, ein PDF aus einem oder mehreren Jpeg-Bildern erstellen zu wollen, es ist einfach in Windows oder mit einem Online-PDF-Konverter möglich. Sie müssen auch keine Software installieren.

Konvertieren von JPG in PDF unter Windows

Die Umwandlung von Dateien

Wenn Sie Windows 8.1 oder höher verwenden, verfügen Sie über einen integrierten PDF-Drucker. Wenn Sie eine frühere Version, wie z.B. Windows 7, haben, laden Sie einfach Adobe Reader DC herunter und installieren Sie es, um die gleiche Funktion zu erhalten. Wenn Sie aus aus Jpeg PDF machen wollen, sollten Sie diesen Artikel für hilfreiche Tipps lesen. Wir verwenden hier Windows 10, das Microsoft Print to PDF enthält. Öffnen Sie zunächst den Windows File Explorer (die Abkürzung lautet Windows+E). Navigieren Sie zu den gewünschten Jpeg-Dateien. Sie können mehrere Dateien auswählen, indem Sie auf ein Rechteck klicken und es ziehen, oder indem Sie Strg gedrückt halten und auf jede gewünschte Datei klicken. Natürlich müssen sich die Dateien zunächst im gleichen Ordner befinden.

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf eine der ausgewählten Dateien und wählen Sie Drucken. Dadurch wird der in Windows integrierte Bilddruckassistent geöffnet. Hier müssen Sie den Drucker auf Microsoft Print to PDF umstellen. Wenn dies in der Liste fehlt, installieren Sie Adobe Reader DC wie oben beschrieben. Mit den im Assistenten verfügbaren Optionen können Sie mehrere Bilder auf jeder Seite des PDFs platzieren und sogar die Seitengröße von A4 auf eine andere Größe ändern. Nachdem Sie alle Ihre Optionen festgelegt haben, klicken Sie auf Drucken.

Sie werden sehen, dass der Druckvorgang genauso abläuft, als ob die Datei normal gedruckt würde, aber am Ende erscheint ein Fenster mit der Frage, wo Sie Ihr PDF speichern möchten. Außerdem müssen Sie einen Dateinamen eingeben.

JPG online in PDF konvertieren

Wenn Sie es vorziehen, können Sie einen Online-Konverter verwenden, um mehrere Jpeg-Dateien in einem PDF zusammenzufassen. Oder Sie können ein PDF aus einem einzigen Bild erstellen. Es gibt viele Dienste, die dies kostenlos tun können: Sie alle funktionieren auf die gleiche grundlegende Weise. Wir verwenden hier JPG2PDF. Klicken Sie auf den obigen Link, um zur Website zu gelangen, und ziehen Sie entweder die Jpeg-Dateien per Drag & Drop oder klicken Sie auf die Schaltfläche Dateien hochladen.

Wenn alle Ihre Dateien hochgeladen sind, klicken Sie auf die Schaltfläche KOMBINIERT, auf der eigentlich’Herunterladen‘ stehen sollte, da es das ist, was es tut. Möglicherweise müssen Sie den Dateinamen nach dem Herunterladen bearbeiten, da er standardmäßig jpg2pdf.pdf lautet. Wenn Sie mehrere Dateien kombinieren müssen, gehen Sie wie folgt vor, um PDFs zusammenzuführen, und wenn Sie einige Seiten aus einer bestehenden Datei übernehmen möchten, gehen Sie wie folgt vor, um Seiten aus einem PDF zu extrahieren.